Waden

Diskutiere Waden im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Moin Junx, mal ein paar Fragen zum Thema Waden. Wie trainiert ihr sie? Wie oft trainiert ihr sie? Wie sind eure Erfolge (insb. in Bezug...

  1. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Moin Junx,

    mal ein paar Fragen zum Thema Waden.

    Wie trainiert ihr sie?
    Wie oft trainiert ihr sie?
    Wie sind eure Erfolge (insb. in Bezug auf die Wdh-Zahlen)?

    Ich trainier meine Waden immo in nem 2er Split, d.h. mal 1 mal wöchtenlich, die woche drauf 2 mal wöchentlich.
    Ich mach Reduktionssätze und beweg mich immo bei etwa 15 Wdh.

    Im großen und Ganzen bin ich damit zufrieden, allerdings könnten sie etwas dicker sein, damit sie auch zum Oberschenkel passen.

    Irgendwelche Tips Ideen, womit ich das besser erreichen? Oder dauert das gerade bei den Waden so lange, bis die dicker werden?

    Gruß
    Ray
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Waden. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Welche Nase trainiert schon Waden?
     
  4. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    *HÜSTEL*
     
  5. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Also Waden sind meine Schwachstelle...

    meiner meinung kann man sie schonmal was häufiger rannehmen.
    Die Muskelfaserverteilung hier ist stark zugunsten der roten Fasern, daher würde ich ihn 2x die woche rannehmen, davon einmal 6-10 und einmal 15-20.

    Kann man natürlich auch normal abwechseln :)
     
  6. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    ich könnte wetten, dass du in sieben Tagene zweimal die Waden trainierts;)

    Mein Programm:
    Wadenheben stehend Reduktionssatz

    Wadenheben sitzend 1x

    warum bist du immer bei 15Wdh.?
     
  7. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Im moment trainiere ich sie nur einmal...
    5x Wadenheben stehend :D

    aber mit einmaligem Training komme ich bei denen kaum weiter, liegt aber auch daran, dass ich vom Laufen komme und auch weiterhin laufen gehe...
     
  8. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    naja - "immer".

    den plan hab ich ja von dir (hastor), von daher weißt du ja, wie der plan aussieht.

    ich mach beim wadenheben sitzend und stehend jeweils nen reduktionssatz (wobei ich sitzend immo besser finde...).

    ich steiger die gewichte regelmässig. im ersten satz lieg ich immer zwischen 10-15 wdh und im 2. ebenfalls.
     
  9. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Meine Nase ::XX Aber nur einmal in der Woche 3x30 an ner Treppe ;o)
     
  10. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Dann nennt mir doch doch mal eine vernünftige Argumentation für ein Extra-Wadentraining!!!!
    Ich denke, daß bei einigen Beinübungen diese mittrainiert werden. Ansonsten kann man dies auch etwas beeinflussen.
     
  11. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Also Sven, die Waden werden sicherlich bei einigen Übungen mittrainiert, aber in weniger relevantem Maße.

    Die Beanspruchung der Waden bei Kniebeugen z.B. ist nicht mit der Beanspruchung der Unterarme beim Kreuzheben z.B. zu vergleichen. Ich würde generell immer extra Waden-Training mit einbauen... sonst siehts nachher so aus wie bei mir :D
     
  12. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Das maß kannst Du aber selber bestimmen! Bei Kniebeugen oder an der Beinpresse hast Du die Möglichkeit Deine Waden stärken einzuspannen!
     
  13. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    verrat mir wie ?(
     
  14. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    das kann Sven ja nur irgendwo gelesen haben :D

    So dünne Beinchen sehen so schwul aus.
    Wie mal einer aus einem alten Studio sagte: "Oben `rum ists schon gut, nur hab ich Waden wie ne Pussy." :D Also nen paar Diamanten an den Waden haben schon was;)
     
  15. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Beispiel Beinpresse :
    Am Ende der Bewegung einfach das Gewicht mehr auf die Zehen verlagern! Also nicht mehr den kompletten Fuß auflegen. Aber wie gesagt natürlich nur am Ende der Bewegung.
     
  16. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Genau die Antwort habe ich erwartet :D

    Kein Vergleich zu richtigem Waden-Training, da bleibe ich bei... dasweiteren ist das Gewicht beim Wadenheben meist weitaus höher als bei Kniebeugen
     
  17. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    aber doch wohl nicht als bei der Beinpresse! Oder? ::XX
     
  18. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Nö, die nehmen sich nicht viel... bei beiden so 250kg :D
     
  19. merls

    merls Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    also in der beinpresse schaff ich so 180kg kniebeugen
    wenn ich aber explizit die waden trainiere muss ich da schon die vollen 250kg draufpacken wenn ich net weit über 15-20wdh schaffen will...

    würd ich nur die 180kg benutzen schaff ich locker 30wdh...


    hab auch mal ausprobiert wie arni das gemacht hat *gg*

    vorn über beugen annem niedrigen tisch abstützen und einer hockt sich auf deine hüften... war nen 110kg koloss aber wadenheben mit solchen Kindergewichten bringt irgendwie nix...


    @Tao
    du solltest mal zum fussbaltraining gehen und dort den trainer fragen die Fussballer haben nämlich in der regel ziemlich stramme wadeln
     
  20. Anzeige

  21. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Hat auch seltenheitswert, das es im Studio mal mehr als 250kg gibt... muss aber zu hause mit wesentlich weniger trainieren, ist nicht so spassig sich jedes mal 200+ kg auf die Schultern zu hiefen ::XX
     
  22. merls

    merls Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    jo ist schon blöde mit den gewichten..

    auch beim latzug bekomm ich bald probleme...
    bin jetzt bei 82kg 10wdh wenn ich auf 6wdh runtergehe brauch ich auch schon die vollen 90kg

    bis 5kg bekomm ich noch an zusatzeinzelgewichten drauf, aber dann ist da auch schluss...

    der rest reicht aber glaub ich noch ne weile *gg*
    beinstrecker hab ich noch rund 60-70kg karenz.
    reverse butterfly sinds noch 20

    und die restlichen übungen sind mit hanteln/langhanteln da gibts noch genug gewichte *gg*
     
Thema: Waden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waden stärken

    ,
  2. wie beanspruche ich meine waden

    ,
  3. bodybuilding schwachstelle waden

    ,
  4. waden beanspruchung,
  5. hab das gefühl meine wadenmuskel explodieren,
  6. extra wadentraining,
  7. kniebeugen waden beanspruchung,
  8. waden staerken,
  9. zu duenne waden
Die Seite wird geladen...

Waden - Ähnliche Themen

  1. Wadenschmerzen beim Laufen

    Wadenschmerzen beim Laufen: Hallo :) Falls es schon ein Thema hierzu gibt einfach löschen. Ich habe folgendes Problem: Schon nach wenigen Minuten laufen, unabhänig ob...
  2. Alternative zum Wadenheben (Homegym)

    Alternative zum Wadenheben (Homegym): Moin, ich hatte vor vier Jahren eine schwere Sprunggelenkfraktur und nach Rücksprache mit meinem Orthopäden sollte ich die Übung Wadenheben...
  3. Schmerzen in den Waden

    Schmerzen in den Waden: Hallo, ich bin seit ein paar Wochen im Fitnessstudio und mache Cardio und Krafttraining. Ich bekomme teilweise nach wenigen Minuten auf dem...
  4. Permamente Wadenkrämpfe, was hilft?

    Permamente Wadenkrämpfe, was hilft?: Hi zusammen, Ich weiß ehrlich gesagt nicht was es genau ist dachte auch das vergeht schon wieder nach nen Tag. Ich war nämlich ein wenig Feiern...
  5. Wadenkrämpfe schon fast täglich

    Wadenkrämpfe schon fast täglich: Hi, ich brauch mal euren Rat, ich geh alle 2 Tage ins Studio und mach Ausdauer. Zur Zeit hab ich aber das Problem das ich fast täglich am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden