Was esst ihr täglich so ?

Diskutiere Was esst ihr täglich so ? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Was esst ihr täglich so ? :D :]

  1. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Was esst ihr täglich so ? :D :]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    täglich? ich glaub langsam alles :D
    Geflügelwürst, Vollkornbrot
    Fisch (meist Sardinen ausa Dose, Thunfischsteaks), Fleisch (Geflügel, Rind, Schwein)
    Nudeln, Reis oder Kartoffeln, Gemüse
    Magerquark mit Haferflocken
    Bananen
    möglichst 2x warm (Mittags, Abends) und 6 Mahlzeiten am Tag (inklusive Shakes und Gainer)
    ich glaub, daß wars schon;)

    Gruß HASTOR
     
  4. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    :D :D mengenangaben wären auch nicht schlecht ;)
     
  5. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    1. Morgens 9 uhr:
    Müsli:
    80g Haferflocken
    30g Eiweispulver
    60g Cornflakes
    10g Rosinen
    50g Aprikosen
    (morgens brauch ich ordentlich holz im ofen ;) )

    2. Mittag 12.30 uhr:
    500g Magerquark

    3. Nachmittag 16 uhr:
    30g eiweispulver
    150ml Magermilch (0,5%)

    4. Abends 18.30 uhr:
    200g putenbrust-/hähnchen-/rinderfilet
    (manchmal mit gemüse, manchmal mit vollkornbrot)

    5. Nachts 21 uhr:
    30g eiweispulver
    150ml Magermilch (0,5%)

    Getränke:
    Wasser
    an trainingstagen: 500ml Gatorade

    (das ist jetzt nur ein beispiel. abends und morgens bleiben aber immer gleich. die 1. und 2. zwischenmahlzeit sowie mittag wechseln, aber von den nährwertenher bleibts gleich)

    Momentan sehr eiweissorientiert, versuche ca 170-180g eiweiss täglich zu konsumieren.
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    @xel: findest du das nicht ein bisschen wenig, oder diätest du gerade?

    Gruß,
    SETH
     
  7. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Zu viel Molke würde ich sagen. Wenn du gerade diätest ist es dennoch nicht richtig. Milch lässt dich aufquellen. Solltest du nicht diäten, schraube die kcal -und Fettzufuhr nach oben. Dadurch wirst du keinen EW Verlust haben, allerdings bekommst du dann andere Nährstoffen, welche ebenfalls wichtig sind.

    Zum Topic:

    Momentan viel zu wenig. Privater Stress/Frust zügelt meinen Hunger doch schon sehr.
     
  8. max

    max Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    also ich muss nie drauf achten das ich meine 6 Mahlzeiten am Tag habe, da ich eh immer Hunger habe :D

    Morgens: Versuche Morgens mindest einen Liter Flüssigkeit einzunehmen( Orangensaft, Graipefruitsaft oder Wasser) meistens dazu noch eine Vitamintablette. Es meistens dazu immer 1-2 Graipfruits und ein Vollkornbrot mit Wurst oder Käse drauf.

    10-11 Uhr. Kommt dann meistens noch ne belegte Semmel und nen bishcen Obst dazu (Apfel, Banane...)

    Mittags: Ist oft unterschiedlich...Großer Salat, Döner, Pizza oder nen gutes Essen aus der Katine


    16-17 Obst und Joghurt, ab und dann nen Riegel damit meine Zuckerwerte bischen hochgehn

    Abends: Vorm Training immer nur ganz bischen, meistens wieder Obst :)
    nachm Training dann was warmes(Pute, Rind oder meistgens Fisch)

    Nein, ich mache keine Diät 8)
     
  9. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    ja diäte gerade.

    das mit der milch und dem aufquellenwußte ich noch gar nicht.

    also über tips würde ich mich freuen !!! :)
     
  10. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit der Milch und dem "aufquellen" halte ich für übertrieben, du wirst ja selber bemerken, ob so etwas bei dir passiert und dann kannst du dich Milchprodukte immer noch reduzieren.

    Nach dem Training würde ich auf jeden Fall eine nährstoffreiche Mahlzeit zu mir nehmen, also ein Mix aus KH, EW und Fett, das hilft dir dabei Muskeln zu erhalten und schneller zu regenerieren.

    Ansonsten wär es mir (auch für eine Diät) immer noch zu wenig, aber du wirst ja selbst am besten wissen, wie du damit zu recht kommst.

    Gruß,
    SETH
     
  11. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    :D das dachte ich mir schon, hatte gestern nur nicht mehr so die böcke dazu;)
    Außerdem hab ich selten Zeit und Lust mich mit ner Waage in die Küche zu stellen und alles abzuwiegen.
    Bei mir wird noch nach Augenmaß gekocht:wow
    zuwenig kochen/essen (gesund) kann man in der Massephase mM nach auch gar nicht :D

    Gruß HASTOR
     
  12. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    das da oben war ein plan von tagen, an denen ich nicht trainiere.

    (hätte ich vll noch genauer dazu schreiben sollen :/ )

    an trainingstagen esse ich ca. 1 std nach dem training einen salat mit puten oder hähnchenfleisch. 30 min nach dem training zünd ich mir ne banane hinter, den rest der kurzkettigen kh hol ihc mir aus getränken.

    ich bin was die ernährung angeht sehr vorsichtig. ich hab vor 2,5 jahren 105kg gewogen (das waren keine muskeln ;) ) und es war wirklich ne harte zeit das runter zu bekommen und es ist fraglich ob ichs überhaupt noch einmal packen würde.
     
  13. #12 Cassiopeia, 11.02.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    @d_one

    Und selbst?
     
  14. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    diese woche war das echt schlimm ;(

    erst vergesse ich immer meinen proteinshake+brote zuhause
    und dann vergess ich auch noch gestern vor dem training einkaufen zu gehen :xx :xx
    Ich bin auch nicht dazu gekommen genug zu trinken so das ich ziemlich aufgequollen wirke ;( ...

    aber normalerweise sieht das so aus :D

    6.30: 150g haferflocken mit milch
    250g magerquark mit saft

    11.45: 2scheiben brot
    45g proteinpulver, 500ml milch und je ein löfel walnuß,distel
    und olivenöl.

    15.50: ca 100g müsli

    16.20: 250g Puten bzw hänchenbrust

    vor dem training ne banane

    nach dem training ca 95g traubenzucker

    19.30. Ein glas milch mit nem tl proteinpulver

    20:00 250g Puten bzw hänchenbrust

    21:00 100g reiß oder nudeln

    22:00 250g magerquark mit je ein löfel walnuß,distel
    und olivenöl.
     
  15. #14 manubeer, 11.02.2003
    manubeer

    manubeer Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    für was ist der Tellöffel Öl gut???

    Mfg

    manubeer
     
  16. #15 Cassiopeia, 12.02.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0

    Als Energiequelle! Ein gramm Öl hat 9 Kalorien (Eiweiss nur 4)!
     
  17. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @d-one

    Du nimmst nach dem Training 95g Traubenzucker?? Ich gehe davon aus, dass du das machst um deine entleerten Kolenhydratespeicher wieder aufzufüllen, oder?? Ist soviel wirklich notwendig?? Ich habe früher nach dem Training nichts gegessen, dann war mir danach oft schwindlig und manchmal war ich am nächsten Tag krank, jetzt esse ich nach dem Training einen Riegel ("Fitnessriegel" von Aldi) und trinke eine kleine Flasche Softdrink. Reicht das für mich?? (Dein Training ist sicher wesentlich umfangreicher und intensiver...) Thx, Skip
     
  18. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Etwa 0,6 bis 0,8 g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht sind ausreichend.

    Gruß,
    SETH
     
  19. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    @manubeer:

    die öle beinhalten viele esentiele fettsäuren und tragen erheblich zum masseaufbau bei.

    ganz nebenbei ist das auch recht gut für die gesundheit :D
     
  20. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Seth

    Ok, thx, dann ist das ja für mich einigermaßen OK...
    Spielt da auch die Qualität der Kohlenhydrate eine Rolle oder ist es egal, wenn man z.B. kurzkettige wie in Softsdrinks nach dem Training zu sich nimmt???
     
  22. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem Training kurzkettige Kohlenhydrate, z.B. Traubenzucker zu sich nehmen, da diese am schnellsten vom Körper aufgenommen werden.

    Da diese Frage doch öfters mal vorkommt werd ich wohl mal wieder einen FAQ-Beitrag erstellen...

    Gruß,
    SETH
     
Thema: Was esst ihr täglich so ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodybuilding was esst ihr so

    ,
  2. was esst ihr bodybuilding

    ,
  3. bodybuilding was esst ihr am tag

    ,
  4. bodybuilding was esst ihr,
  5. was esst ihr jeden Tag,
  6. was esst ihr so am tag,
  7. was esst ihr so bodybuilding,
  8. was esst ihr täglich,
  9. was esst ihr,
  10. was esst ihr am tag kraftsportler,
  11. wieviel esst ihr am tag,
  12. was esst ihr am tag,
  13. was esst ihr zu mittag bodybuilding,
  14. was esst ihr so kraftsportler ,
  15. was esst ihr fitness,
  16. was isst ihr fitness,
  17. was esst ihr so jeden tag,
  18. bodybuilder was esst ihr am tag,
  19. was ich isst ihr fitness,
  20. was esst ihr so,
  21. wieviel esst ihr am tag fitness,
  22. masseaufbau was esst ihr,
  23. bodybuilding wie viel esst ihr,
  24. esst ihr auch so viel bodybuilding,
  25. was esst ihr abends bodybuilding
Die Seite wird geladen...

Was esst ihr täglich so ? - Ähnliche Themen

  1. Fitnesstrainer B-Lizenz Lehrgang BSA Akademie

    Fitnesstrainer B-Lizenz Lehrgang BSA Akademie: Hallo Freunde, BSA Trainer B-Lizenz Fernstudium: Ich verkaufe mein Trainer B-Lizenz Fernstudium bei der BSA Akademie da ich mich anderweitig...
  2. BSA Akademie Fitnesstrainer B-Lizenz zu verkaufen

    BSA Akademie Fitnesstrainer B-Lizenz zu verkaufen: Hallo Freunde, BSA Trainer B-Lizenz Fernstudium: Ich verkaufe mein Trainer B-Lizenz Fernstudium bei der BSA Akademie da ich mich anderweitig...
  3. Fitnesstraining 50+, daheim und eher Rekonvaleszenz...?

    Fitnesstraining 50+, daheim und eher Rekonvaleszenz...?: Hallo, ich bin Anfang 50 und befinde mich bei einer Körpergröße von 1,81 m und einem Körpergewicht von 94 Kg am Rande einer Fettleibigkeit und...
  4. Klassiches Minitrampolin oder Fitnesstrampolin?

    Klassiches Minitrampolin oder Fitnesstrampolin?: Hallo zusammen, ich möchte mir gerne ein Trampolin für mein tägliches Training anschaffen und habe deshalb ein bisschen recherchiert. Ich möchte...
  5. Fitnesstracker-Nutzer

    Fitnesstracker-Nutzer: Hallo liebe Fitnesstracker-Nutzer, ich habe jetzt schon seit längerer Zeit ein Fitnessarmband, das Samsung Gear Fit und bin total begeistert...