Was ist für mich das richtige?

Diskutiere Was ist für mich das richtige? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, ich würde mich gerne in einem Fitness-Studio anmelden, es ist nicht mein Ziel haufenweise Muskeln aufzubauen, aber ich möchte schon etwas...

  1. #1 marco24, 05.03.2007
    marco24

    marco24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde mich gerne in einem Fitness-Studio anmelden, es ist nicht mein Ziel haufenweise Muskeln aufzubauen, aber ich möchte schon etwas muskulös/trainiert werden, aber auch meine Rücken/Bauchmuskulatur stärken.

    Aber besonders stört mich, dass meine Beine (besonders: Oberschenkel) im Verhältnis zu meinem Oberkörper relativ massiv/fett sind.

    Was wäre für mich im Fitness-Studio das richtige um meine Figur zu verbessern bzw. für mich überhaupt geeignet?

    Info: bin 181 cm, 78 kg
     
  2. Anzeige

  3. #2 KingLui, 05.03.2007
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    ...

    Ich bin KEIN experte, aber was ich mit Sicherheit sagen kann ist folgendes:


    Crosstrainier im Fitnesscenter (Cardio&Fettabbau), Cardiorad, Laufband, Stepper usw. --->Fettabbau

    Für bauchmuskeln: Crunch, Sit-Up's etc

    Rücken: Reverse Butterfly, LAT-Ziehen, Klimmzüge, Rückenstrecker

    Ich würde aber einem Anfänger nicht ein Training dieser Art empfehlen, sondern ein Ganzkörpertraining. In welchem Zeitraum willst du denn Abnehmen und Muskeln aufbauen? ?(
     
  4. #3 marco24, 05.03.2007
    marco24

    marco24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Re: ...

    hab zeitlich keine feste zielsetzung. was wäre denn für sichtbare erfolge realistisch?
     
  5. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    joa mach nen ganzkörpertrainingsplan um dich ans hanteltraining zu gewöhnen. wenn du abnehmen möchtest halt viel cardio-kram wo du auch deine ausdauer und herz-kreislauf system stärkst. nur bauch und rücken zu trainieren ist sicher nicht der richtige weg sondern einfach den ganzkörper in nem sinnvollen plan trainieren.
     
  6. #5 Muscat Coach, 06.03.2007
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Du hast doch sicherlich so das Bild von den Mens Health Coveronkels vor Augen wenn du an deine Wunschfigur denkst oder??

    Wenn ja - dann solltest du natural Bodybuilding betreiben - wobei einige von denen sicherlich auch was nehmen insbesondere etwas staerkere (ohne Rezept nicht erhaltbare) Trainingsbosster und Fatburner.

    Brauchst keine Angst haben. Es gibt beim Bodybuilding eigentlich keine Bremsstrecke bei der es dir passieren koennte ploetzlich zuviel aufgebaut zu haben. So nach dem Motto

    "Verdammt jetzt ist es passiert - mein Bizeps ist zu gross"
     
  7. #6 KingLui, 06.03.2007
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    ...

    jo ich schließe mich an... also ich denke, dass wenn du 3 Monate wirklich jeden 2ten tag trainierst (cardio, ganzkörpertraining), dann würden schon erste erfolge sichtbar sein :ooh
     
  8. #7 Birkenschubser, 06.03.2007
    Birkenschubser

    Birkenschubser Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kann mich nur anschließen - ich betreibe gerade mal seit Anfang Januar regelmäßig, seit Februar dann auch mit optimierter Ernährung Krafttraining.

    Und siehe da: Fast 3kg runter und schon sichtbarer Muskelwachstum, der einen zum disziplinierten Weitertrainieren motiviert.

    Viel Erfolg! :]
     
  9. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    jeden 2. tag ganzkörpertraining ist zuviel. 3mal diee woche reicht locker aus.
     
  10. #9 KingLui, 07.03.2007
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    ?

    Wieso zu viel? Die Musekln bruachen allg. nur bis zu 48Std. reg! oder liege ich da völlig falsch ::XX?
     
  11. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Re: ?

    wie so oft
     
  12. #11 KingLui, 07.03.2007
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    ...

    okay...also brauchen muskeln mehr als 48std. reg...dann muss jemand mir das mal erklären...also...nen 2er split...da haben muskeln auch nicht mehr als 48std reg oder??????



    @tenshi: ich fühle mich so richtig doof, wenn so einer so was zu mir sagt :würg
     
  13. Anzeige

  14. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Da hab ich nen Tipp: wenn man keine Ahnung.. psssst;)
    Wenn du Ahnung hast kannst du gerne was beitragen
     
  15. #13 KingLui, 07.03.2007
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    ...

    hier ist es ja wie in der schule für mich...da werde ich auch nicht gleich für einen "falschen" comment angeschnauzt...ich bin HIER um zu lernen...und da kann es mal passieren, dass ich in meiner anfangsphase halt mal ein paar fehlerchen mache....


    außer das ich in der schule leute finde, die mir meine fragen beantworten...

    Kann mit jetzt mal einer die Frage beantworten und nicht nur sagen: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten! ????
     
Thema: Was ist für mich das richtige?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cardiorad

    ,
  2. ich möchte mich gern in einem fitnessstudio anmelden

    ,
  3. was ist für mich?

    ,
  4. was bedeutet fitness für mich,
  5. zeitraum muskulös,
  6. ganzkörper training bei richtiger ernährung jeden 2ten tag
Die Seite wird geladen...

Was ist für mich das richtige? - Ähnliche Themen

  1. Richtig für mich ?

    Richtig für mich ?: Hallo mein Name ist Philipp Ich hab vor jetzt nächste Woche mit Fitness anzufangen, bzw ins Fitnesscenter zu gehen, ich weiß nicht genau was ihr...
  2. Muskelaufbau Tricks und Tipps für mich?

    Muskelaufbau Tricks und Tipps für mich?: Hey Leute, kurz zu mir: Bin 21 Jahre wiege ca.87-88kg und 1.89cm groß. Ich mache Kraftsport schon seit ca.4 Jahren Intensiv und gehe jeden...
  3. "Spezielle" Anfängertipps für mich?

    "Spezielle" Anfängertipps für mich?: Hallo, Ich bin Sven und 19Jahre alt. Seit februar habe ich mich mittels einer eigenen "lowcarb" Diät und viel sport bis juli von 105kg auf gute...
  4. Richtiges Training + Suplements für maximalen Erfolg - Würde mich über Tipps freuen(:

    Richtiges Training + Suplements für maximalen Erfolg - Würde mich über Tipps freuen(:: Hey ihr lieben :wink erstmal zu mir, bin 21 Jahre alt, um die 174 groß und wiege im moment 67 Kilo. Ich würde mich selbst als definiert und...
  5. Ernährungsplan für mich - bitte nochmal

    Ernährungsplan für mich - bitte nochmal: Moin, noch mal zu mir :rolleyes: :p ich denke ich brauche noch mal Hilfe dabei - auch was Heißhunger angeht. Einiges weiß ich schon, aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden