Was ist wofür? Bin verwirrt.....

Diskutiere Was ist wofür? Bin verwirrt..... im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen! Hab jetzt mein TP so gut wie fertig. Nur bin ich jetzt ein wenig durcheinander gekommen mit den Rücken- und Schulternübungen....

  1. #1 popauro, 29.11.2007
    popauro

    popauro Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Hab jetzt mein TP so gut wie fertig. Nur bin ich jetzt ein wenig durcheinander gekommen mit den Rücken- und Schulternübungen. Überall steht was anderes, also bitte ich euch folgende Übungen der jeweiligen Museklgruppe (Schultern, Rücken) zuzuordnen:

    Schulterheben (stand wirklich auf mehreren Seiten unter Rücken!!!!)
    Seilzug zur Brust
    Negative Fliegende Bewegung
    Seitheben
    Nackenzüge
    Armzug

    Dank im Voraus

    Euer popauro
     
  2. Anzeige

  3. matti

    matti Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Das probem warum du glaubst das es überall anderst steht ist sicherlich einfach das fast alle übungen nicht nur einen muskel beanspruchen !!
    Und viele dieser schulterübungen gehen auch auf den rücken, zählen aber trotzem zu schulterübungen !
    Das ist aber eigentlich nichts schlechtes, weil es von der sacha her gut ist einen muskeln einmal die woche sehr stark zu belasten und dazu einmal die woche nur leicht zu trainieren. Das heisst du machst rückenübungen, wobei du deinen rücken sehr stark belastest und dann schulterübungen wobei du den rücken leicht mittrainierst...
    mfg
     
  4. #3 popauro, 29.11.2007
    popauro

    popauro Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort!

    Und welche von denen sind diese, wo ich den Rücken/die Schultern stärker belaste?
     
  5. matti

    matti Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt ein haufen rücken und schulterübungen, ich kann dir die gar nicht alle aufzählen, bzw ich kenn sicherlich nichtmal die hälfte...
    Such einfach mal ein bisschen im internet, da findest du dann auch bilder wo du genau siehst welche muskelgruppen bei welcher übung beansprucht werden.
    Eigentlich ist das aber nicht so wichtig, da du mit schulterübungen deine schultern am meisten beanspruchst und mit rückenübungen halt deine rückenmuskeln !
    Hoffe mal das reicht dir so,
    mfg
     
  6. #5 popauro, 29.11.2007
    popauro

    popauro Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja gerade das Problem.
    Ich will wissen, welche von den 6 gennanten Rücken- bzw. Schulterübungen sind!
     
  7. matti

    matti Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Schulterheben --> http://www.bblex.de/online/training/schulterheben.php
    Seilzug zur brust --> Latziehen ? Dann vor allen Latissimus (rücken) aber auch geringer anteil schultern
    Seitheben --> Schultern
    Nackenzüge.... --> Nacken !!
    Armzug --> Obere Rückenmuskulatur und des Latissimus Dorsi
    Negativ Fliegende Bewegung.... keine ahnung was du damit meinst
     
  8. #7 babyboystar, 30.11.2007
    babyboystar

    babyboystar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    schulterheben ist rücken, da der kapuzenmuskel(nacken) trainiert wird und der zum rücken gehört.
    alles was man zu sich hin (zur brust) zieht ist eigentlich für den rücken
    die reverse fliegenden sind für schultern u rücken im gleichen maße. das kann man nun wirklich nicht trennen.
    seitheben -> schultern
    nackenzüge sind für den lat, also rücken

    armzug???
     
  9. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. kkazyn

    kkazyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kurz so nebenbei...
    Nackenzüge = Shruggs ? Oder verwechsle ich da was?
     
  11. #9 smdnexus, 30.11.2007
    smdnexus

    smdnexus Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Trapezmuskel/Kapuzenmuskel:
    Oberer Anteil: Zieht die Schultern nach oben
    Mittlerer Anteil: Zieht die Schulterblätter nach hinten
    Unterer Anteil: Senkt die Schultern nach unten
    (wenn ich mich richtig erinnere)

    Breiter Rückenmuskel:
    Zieht die Arme nach hinten im Gegensatz zum Brustmuskel der nach vorne zieht.
     
Thema: Was ist wofür? Bin verwirrt.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nackenzüge

    ,
  2. latziehen wofür

    ,
  3. latzug wofür

    ,
  4. was heißt verwirrt,
  5. brustmuskeln wofür,
  6. nackenzug muskeln,
  7. wozu fliegende bewegung,
  8. latziehen zur brust wofür,
  9. wofür ist latziehen,
  10. wofür brustmuskeln,
  11. wofür fliegende,
  12. negativ fliegende bewegung,
  13. was ist verwirrt,
  14. was ist schulterheben,
  15. verwirrt was ist das ,
  16. negative fliegende bewegung,
  17. wofür ist der latzug,
  18. nackenzug training,
  19. wofür latzug,
  20. fliegende brust wofür,
  21. nackenzug ,
  22. wofür latziehen zur brust,
  23. latziehen wofür gut,
  24. latzug nacken ziehen wofür,
  25. obere rücken nackenzug
Die Seite wird geladen...

Was ist wofür? Bin verwirrt..... - Ähnliche Themen

  1. Wofür nutzt ihr euren Körper?

    Wofür nutzt ihr euren Körper?: Ein komisches Thema, ich weiß. Mir ging der Gedanke durch den Kopf, als ich nach dem Jahreswechsel etwas Anlaufschwierigkeiten hatte und meine...
  2. Ergänzung wofür?

    Ergänzung wofür?: Hi Ich fragte mich letztens , welche der vielen Supplements eigentlich statt welchen Nahrungsmitteln eingenommen werden? Es ist mir ja klar ,...
  3. Wofür trainiert ihr?

    Wofür trainiert ihr?: Jungs mich würd mal interessieren wofür ihr eigentlich alle trainiert. Ihr sollt schon ehrlich sein, sei es etz darum dem einen oder anderen eine...
  4. wofür ist trampolinspringen gut?

    wofür ist trampolinspringen gut?: hi, habe ein kleines trampolin von einer nachbarin geschenkt bekommen..sie meint das ist gut für beine und po. ich war schon drauf und habe...
  5. Sättigungsgefühl, verwirrt?

    Sättigungsgefühl, verwirrt?: Schönen Guten Abend liebe Community, anbei einige Frage, bzgl. Ernaehrung - ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen. - Sättigungsgefühl!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden