Waschbrettbauch

Diskutiere Waschbrettbauch im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hi ich hab mal ne frage, was ist den eurer meinung die beste methode wieder einen Waschbrettbauch zu bekommen? Und die dazu Passende...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich hab mal ne frage,
    was ist den eurer meinung die beste methode wieder
    einen Waschbrettbauch zu bekommen?
    Und die dazu Passende Brustmuskulatur auf zu bauen.
    bin ja mal gespannt X(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Waschbrettbauch. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ne Diät und Bauchmuskeltraining;)

    Da gibts kein großes Geheimnis, einfach ein leichtes kcal-Defizit (500 kcal/tag) und regelmäßiges Krafttraining. Bauchmuskeln sind eigentlich somit die Muskel die am leichtesten wachsen
     
  4. #3 Del Piero, 08.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Oh mein Spezialthema!! :D :D
    Demnächst kommt mal ein FAQ über das Thema,aber zunächst Antwort auf deine Frage.

    Also:

    1) .2-3x die Woche mit 4-6 Sätzen den Bauch killen,d.h. am besten erst mal normal mit dem Körperwiderstabnd,dann mit der Zeit auf Zusatzgewicht ausweichen.
    Am Anfang kannst du bis zur Ermüdung trainieren,allerdigns würde ich schon mit leichten Gewichten trainieren,die den Bauch nach 15-max.20 Wdh. zum ermüden bringen.
    Später dann im Bereich von 8-12 Wdh. trainieren.

    2) passende Ernährung!Viel Eiweiß,aber darauf aufpassen,dass dein Körperfettgehalt niedrig bleibt,denn nur dann sieh man die Muskulatur!!

    3) den ganzen Körper hart trainieren!!

    Das sind eigentlich die zwei wichtigsten Punkte,der Rest kommt von allein.

    zum Training:

    gute Übungen sind hängendes Beinheben an der Klimmzugstange,Criunches mit Zusatzgewicht in jeglicher Form,Hüftheben.
    Gibt aber noch diverse andere effektive Übungen!!!
     
  5. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Da ich Diabethiker bin ist Diät halten ja sowieso angesagt.
    Also meinst du ich bekomme das mit Puren Training wieder hin ?
     
  6. #5 Del Piero, 08.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Logo!!!
     
  7. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es den für Diabetiker besondere Ernährungspläne ?
     
  8. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Das solltest du lieber deinen Arzt fragen, ich glaube nicht, dass du hier eine verlässliche Antwort dazu bekommst. Hängt ja sicherlich auch mit der Form des Diabetes zusammen.
     
  9. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem Diabethes kann ich selber.
    Sprich KH berechnung.
    Was ist den noch wichtig zur richtigen Ernährung außer KH ?
     
  10. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Prinzipiell ist alles wichtig. KH liefern Energie, Proteine zum Muskelaufbau und Fett zur Aufnahme von Vitaminen und Hormonproduktion. Lies dir am Besten mal die Ernährungsgrundlagen durch.
     
  11. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    ist zwar richtig, wir wissen aber nicht ob er schon dünn genug oda vielleicht sogar mager ist!!
     
  12. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    ich sag nur niedriger KFA (kleiner 12% im schnitt)
    mehr brauchts net unbedingt, denn bauchmuskeln hat jeder.
    klar sollte man sie auch trainieren.
    wie? .... das steht schon etwas weiter oben.
     
  13. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    ein blick auf seine Maße genügt
     
  14. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    :zack ohh shit.... :zack sry

    hast recht kcal defizit von max. 500 pro tag...
     
  15. arena

    arena Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    70kg bei 172cm - da gibt es große Unterschiede
    a) welche mit bäuchlein
    b) welche mit 6pack
    c) weder noch
     
  16. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    a) klar gibt es sie
    b) dann trainieren sie aber auch schon länger
    c) dann ist das fett besser verteilt oder wie siehe b)
     
  17. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Na ja ein klitze kleines Bäuchlein ist da,
    aber das will ich ja weg bekommen darum geht es mir ja.
     
  18. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    wenn du weist, was ein kcal defizit von 500 kcal ist, dann wirst du in zukunft mehrere pfunde verlieren :)
     
  19. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ne so richtig nicht wäre aber dankbar wenn du mir das mal verständlich erklären könntest.
    Wie erfahre ich denmein Kf Anteil ?
    Bin halt noch nnicht so drin in dem Thema also frag ich *ggg* :xx
     
  20. Anzeige

  21. #19 Del Piero, 12.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Fettcaliper oder Infrarotmethode.
    Musst mal zu googeln,findest da genug.
     
  22. #20 Teonanacatl, 12.01.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kcal defizit = Mehr Kalorien verbrauchen als du zu dir nimmst

    Ist eigentlicht ganz einfach. Gibt diverse Kalorienrechner im Internet um deine etwaigen Tagesverbrauch an Kalorien zu errechnen. Wieviel du zu dir nimmst, kannst du in etwa über den Daumen peilen (mitn bisschen Erfahrung ;) ) Schliesslich sind alle Lebensmittel mit Nàhrwertinfos versehen.
     
Thema: Waschbrettbauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fettfasten erfahrungen

    ,
  2. Fettfasten

    ,
  3. Fettfasten Kekwick

    ,
  4. waschbrettbauch operation,
  5. ppe modified fat fast diet,
  6. fettfasten keckwick,
  7. fettfasten erfahrung,
  8. fettfasten erfahrungsbericht,
  9. waschbrettbauch endomorph,
  10. modified fat fast diät forum,
  11. protein sparing modified fast lyle mcdonald,
  12. f,
  13. Endomorph östrogen diät Bodybuilding forum,
  14. erfahrungsbericht fettfasten,
  15. keck wick Pavan,
  16. was essen nach fettfasten,
  17. fettfasten bodybuilding,
  18. modified fat fast diät erfahrungsbericht deutsch foto,
  19. modified fat fast diät erfahrungsbericht,
  20. prof alan kekwick,
  21. keckwick fettfasten,
  22. modiefied fast fat diat 100 kalorien,
  23. fett diät kekwick pawan,
  24. modified fat fast diät erfahrungsberichte,
  25. körperba ten pack
Die Seite wird geladen...

Waschbrettbauch - Ähnliche Themen

  1. Waschbrettbauch und Muskeltraining, Ernährung (Eiweiß)

    Waschbrettbauch und Muskeltraining, Ernährung (Eiweiß): ................
  2. Mein Selbstversuch: Waschbrettbauch in 16 Wochen!?

    Mein Selbstversuch: Waschbrettbauch in 16 Wochen!?: Hallo, mein Name ist Daniel und ich bin 23 Jahre alt. Ich habe vor 1 ½ Jahren nach meinem Höchstgewicht von 95 Kilo in einem halben Jahr ca. 15...
  3. Reicht das für nen Waschbrettbauch ?^^

    Reicht das für nen Waschbrettbauch ?^^: Hey, wieso habt ihr den beitrag gelöscht.... der war SAU lustig!!! :lol:
  4. Reicht das für nen Waschbrettbauch ?^^

    Reicht das für nen Waschbrettbauch ?^^: ---------- Original von katJeS Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, die FAQ und die Forensuche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich...
  5. Reicht das für nen Waschbrettbauch ?^^

    Reicht das für nen Waschbrettbauch ?^^: Hi Leute, ich hab da mal eine kurze Frage^^, Also: Ich mache seit einigen Tagen pro Tag jeden Abend 500 SitUps und 50 Liegestütze, so teile...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden