Welches Protein(pulver) für Diät?

Diskutiere Welches Protein(pulver) für Diät? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Welches Proteinpulver und welche natürlichen Proteinquellen empfehlt ihr mir für eine Diät? Bislang verwende ich das neutrale 96% Protein von...

  1. #1 3sc0b4r, 27.01.2003
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Welches Proteinpulver und welche natürlichen Proteinquellen empfehlt ihr mir für eine Diät? Bislang verwende ich das neutrale 96% Protein von Powerstar.

    Wieviel Gramm Eiweiß sollte ich täglich in dieser Phase zu mir nehmen und reicht Protein aus um das herausspalten der Proteine im Muskel zu umgehen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Proteinpulver ist egal, die entscheiden sich kaum in der Zusammensetzung.

    Ansonsten ist das Thema der Diät sehr individuell. Ich würde dir empfehlen, bei 2g Eiweiss pro kg Körpergewicht zu bleiben und mit Kohlenhydraten und Fett runtergehen. Mach nicht den Fehler und verzichte ganz auf Fett! Tausch lieber die schlechten Fette durch gute (Nüsse, hochwertige Öle) aus.

    Manche Leute nehmen in der Diät bis zu 4 g Eiweiss, da halte ich persönlich aber nicht so viel von (kommt allerdings auch auf die Art der Diät an).

    Wenn du nur ein kleines Kaloriendefizit wählst (~500 kcal) und vernünftig trainierst (eventuell etwas weniger als jetzt), dann wirst du kaum Muskeln verlieren.

    Du musst aber auch sehen, wie du auf meine Vorschläge reagierst. Wenn du nach 2 Wochen merkst, dass das so nichts bringt musst du halt andere Dinge probieren.

    Gruß,
    SETH
     
  4. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    ich mache immo auch ne diät.

    ich esse 2,5 g eiweiss/kg körpergewicht.

    morgens einen eiweisshake und ein müsli
    nach 3-3,5 std magerquark
    nachmittags nochmal einen shake oder puten/hähnchenbrust (kalt)
    abends pute, hähnchen oder rindfleisch
    und abends je nach dem auch nochmal einen shake oder thunfisch/forellenfilet usw.

    zwischendurch ein paar nüsse. die machen satt und haben essentielle fettsäuren. aber nicht zu viele, 100 g haben im durchschnitt immerhin 600 kcal ;)
     
  5. #4 3sc0b4r, 29.01.2003
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    was für Nüsse und Öle sind das Xel? Welche Einnahmemenge empfiehlst Du, scheinst Dich ja mit Nahrung etc. sehr gut auszukennen.
     
  6. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    nüsse:
    walnüsse und haselnüsse sind ideal.

    walnüsse haben einen höherenanteil an MUF (mehrfachungesättigten fettsäuren) haselnüsse einen höheren anteil an EUF (einfachungesättigten fettsäuren).

    die menge hängt davon ab, wieviel du über den tag noch essen willst.
    zu sagen ist, dsa 100g nüsse etwa 60g fett haben. allerdings machen sie auch sehr satt. miss einfach mal ab, wieviel 100g hasselnüsse ca sind. meinsten schnapp ich mir einfach ein paar und futter sie. wichtig ist das man die nüsse genießt und nicht verschlingt. dann stellt scih schnelle eine sättigende wirkung ein!

    als öl für salate und kalte speisen ist oliven-/leinsamen- oder rapsöl sehr zu empfehlen.
    (leinsamen und vor allem rapsöl haben den vorteil, das sie keinen so starken eigengeschmack haben!)

    zum braten solltest du kein kaltgepresstes öl verwenden, da hier giftige stoffe beim erhitzen entstehen (unter anderem acrylamid). entweder du verwendest hier ein rapsöl das unter hitze erzeugt wurde oder du nimmst ein sonnenblumenöl.
    ich persönlich verwende zum braten das öl von becel. es ist eine kombi aus 3 verschiedenen ölen, beienflußt den geschmack nicht und ist dazu noch gesund.
     
  7. Crypto

    Crypto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Lecithin Granulat und MCT Öl kann ich nur empfehlen.
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    ersteres ist halte ich unter umständen für sinnvoll, zweiteres kann man auch billiger haben indem man einfach rapsöl verwendet. ist halt eine frage des geldes, ich finde MTC lohnt sich nicht.
     
  10. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Ist wie gesagt eigentlich egal nur solltest du bei bestimmten diäten ggf. darauf achten das nur wenig bzw keine kh enthalten sind.
     
Thema: Welches Protein(pulver) für Diät?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. proteinpulver abnehmen

    ,
  2. proteinpulver zum abnehmen

    ,
  3. welches proteinpulver zum abnehmen

    ,
  4. proteinpulver diät,
  5. fitness pulver abnehmen,
  6. bestes proteinpulver zum abnehmen,
  7. abnehmen mit proteinpulver,
  8. welches eiweiß für diät,
  9. sättigendes eiweißpulver,
  10. gutes proteinpulver zum abnehmen,
  11. gutes proteinpulver abnehmen,
  12. welches proteinpulver abnehmen,
  13. welches protein für diät,
  14. bestes protein zum abnehmen,
  15. sättigendes proteinpulver,
  16. bestes eiweiß zum abnehmen,
  17. diät proteinpulver,
  18. eiweiß für diät,
  19. proteinpulver für diät,
  20. proteinpulver bei diät,
  21. eiweiss für diät,
  22. eiweißpulver für diät,
  23. bestes proteinpulver abnehmen,
  24. protein pulver abnehmen,
  25. welches eiweißpulver für diät
Die Seite wird geladen...

Welches Protein(pulver) für Diät? - Ähnliche Themen

  1. Welches Creatin kaufen?

    Welches Creatin kaufen?: Hallo zusammen, eine Zeitlang habe ich das Creatin von der Marke Olimp gekauft. Das möchte ich aber nicht mehr, viel mehr möchte ich eine...
  2. Welches Whey ? Mit zusätzlichem BCAA, EAA, Glutamin ?

    Welches Whey ? Mit zusätzlichem BCAA, EAA, Glutamin ?: Hallo liebe Bodybulding Szene, ich habe mal eine Frage und zwar geht es um ein Whey Protein einer bestimmten Marke. Es gibt das Whey mit 18g BCAA...
  3. Welches Trainingsgerät für daheim

    Welches Trainingsgerät für daheim: Hi, sagt mal was macht ihr wenn ihr nicht ins Studio geht, es draußen regnet und ihr dennoch was trainieren möchtet. Also was ich eigentlich...
  4. Welches Maltodextrin /Proteinpulver?

    Welches Maltodextrin /Proteinpulver?: Hallo, ich habe seit ich denken kann ein Gewichtsproblem. Ich wiege zu wenig, egal wie ich mich vollstopfe. Ich bin auch selten wirklich...
  5. Welches ist das richtige Proteinpulver? + Kohlenhydrate

    Welches ist das richtige Proteinpulver? + Kohlenhydrate: Moin, ich möchte mir gern ein Pulver kaufen welches für das Training da ist, ich möchte selber ein bisschen zuhause trainieren. zusätzlich wollte...