Wer hat schon Erfahrungen mit einem Airport Night Run?

Diskutiere Wer hat schon Erfahrungen mit einem Airport Night Run? im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Eigentlich liegt mein Fokus nicht so sehr auf dem Laufen, Marathonläufer werde ich wohl auch keiner mehr werden. Da mir Ausdauersport aber auch...

  1. #1 stahlbeton, 10.08.2019
    stahlbeton

    stahlbeton Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich liegt mein Fokus nicht so sehr auf dem Laufen, Marathonläufer werde ich wohl auch keiner mehr werden. Da mir Ausdauersport aber auch gut tut, gehe ich ein bis zweimal die Woche ungefähr 10 Kilometer laufen. Ein Kumpel von mir ist jetzt auf die Idee gekommen beim Airport Night Run am Flughafen Linz mitzumachen und hat mich gefragt, ob ich auch Lust hätte. Eigentlich für Ende August schon andere Pläne, aber die Vorstellung auf einer Flughafenpiste laufen zu können, klingt ehrlich gesagt schon ganz cool und ich überlege den eigentlich geplanten Wochenendtrip eventuell zu verschieben.

    Mich würde interessieren, ob jemand von euch schon mal auf einem Airport Night Run war? Soweit ich da gesehen habe, gibt's das an verschiedenen Orten als besondere Laufevents. Wie habt ihr die Stimmung empfunden?
     
  2. Anzeige

  3. #2 kuriiroobi, 11.08.2019
    kuriiroobi

    kuriiroobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war es wiederum so, dass ich im Vorjahr mit dem Laufen begonnen habe, weil sich Judo-Trainings nicht mehr wirklich ausgegangen sind und ich etwas für meine Ausdauer tun wollte. Und Laufen lässt sich halt besser einrichten. Marathons sind auch bei mir kein Thema, aber ich schaue je nach Zeitfenstern ebenfalls, dass ich ein bis zweimal pro Woche mindestens 5 km Laufen gehe. Also du performst auf jeden Fall besser als ich. Bezüglich des eigentlichen Themas ist es so, dass ich im Vorjahr einen Freund zu diesem Nachtlauf begleitet habe. Schon alleine das Zuschauen war eine interessante Erfahrung. Damit meine ich auch die Kulisse und die Stimmung, von der ich auch im Nachhinein mitbekommen habe. Daher werde ich heuer ebenfalls mitmachen.
     
  4. #3 stahlbeton, 22.08.2019
    stahlbeton

    stahlbeton Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das dachte ich mir schon, habe mich deshalb jetzt auch mal angemeldet. Die Strecke halte ich auf jeden Fall durch, das ist kein Thema. Und Siegertreppchen muss ja nicht unbedingt sein. Aber mal ehrlich, wie oft hat man denn die Möglichkeit auf einem Flughafen laufen zu gehen?

    Warst du bei dem Nightrun als Zuschauer oder als Teilnehmer dabei? Oder beides? Mir ist nämlich noch nicht ganz klar, ob man eine Stirnlampe mitnehmen sollte oder ob die Laufstrecke ausreichend beleuchtet ist. Nimmst du eine mit?
     
  5. #4 kuriiroobi, 27.08.2019
    kuriiroobi

    kuriiroobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Oh sorry, wenn ich mich missverständlich ausgedrückt haben sollte. Ich habe im Vorjahr einem Freund zugeschaut und werde am Freitag erstmals selbst teilnehmen bzw. mit ihm gemeinsam laufen. Die Laufstrecke ist gut beleuchtet, unter anderem mithilfe von Feuerwagen, aber es ist trotzdem eine gute Idee, wenn man eine Stirnlampe mitnimmt. Einfach als zusätzliche Hilfe.
     
  6. #5 stahlbeton, 28.08.2019
    stahlbeton

    stahlbeton Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir für die Klarstellung, wenn du schonmal zugeschaut hast, weißt du ja schon mal ansatzweise, was dich bei der Teilnahme erwartet. Ich bin schon sehr gespannt, wenn das Wetter so bleibt wie die letzten Tage könnte es meinem Geschmack nach nicht besser sein. Heute war ich nochmal Laufen, da es ja mittlerweile schon wieder etwas früher dunkel wird und ich meistens erst in den Abendstunden Zeit habe, nehme ich da meistens eine Stirnlampe. Werde die dann einfach auch mal für den Nachtlauf mit einpacken. Falls ich sie doch nicht brauche, schadet es ja nichts!
     
  7. #6 kuriiroobi, 08.09.2019
    kuriiroobi

    kuriiroobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Das Wetter war ja echt toll Ende August für einen Lauf. Ich bin echt froh, dass es nicht geregnet hat. Ich habe dann keine Stirnlampe mitgenommen, weil ich noch in Erinnerung hatte, dass alles gut ausgeleuchtet war. Aber ich habe auch einige gesehen, die welche hatten. Wie hat dir der Lauf so gefallen. Ich bin froh, dass ich dieses Jahr wirklich aktiv teilgenommen habe, anstatt nur zuzusehen. Das ist dann doch noch einmal ein anderes Gefühl.
     
  8. Anzeige

  9. #7 stahlbeton, 21.09.2019
    stahlbeton

    stahlbeton Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Regen habe ich auch nicht vermisst, wobei ich sagen muss, dass ich gegen einen kurzen Schauer im Hochsommer auch oft nichts einzuwenden habe. Für ein Laufevent ist es aber natürlich schon angenehmer, wenn es trockener ist! Mir hat der Airport Nightrun am Flughafen Linz richtig gut gefallen und wenn man wirklich mit zig anderen auf der Piste steht, ist das wirklich in echt schon noch mal ein noch besseres Gefühl, als man es sich zuvor ausgemalt hatte. Stirnlampe hatte ich eine mit, gebraucht hätte ich sie aber nicht. Jetzt, wo die Tage wieder recht rasch kürzer werden, erweist sie mir aber beim abendlichen Lauftraining bei mir in der Gegend gute Dienste.
     
  10. #8 kuriiroobi, 22.09.2019
    kuriiroobi

    kuriiroobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ja, so ein bisschen Regen nach der Hitze ist eine willkommene Abwechslung. Ich freue mich auch schon darauf, wenn es jetzt ein bisschen kühler wird und ich auch schon früher am Abend laufen gehen kann. Wenn es dir so gut gefallen hat, dann sieht man sich vielleicht nächstes Jahr wieder. Den Termin rund um Ende August werde ich mir sicherlich freihalten! : 11:
     
Thema:

Wer hat schon Erfahrungen mit einem Airport Night Run?

Die Seite wird geladen...

Wer hat schon Erfahrungen mit einem Airport Night Run? - Ähnliche Themen

  1. Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Kettler Schwerkraft Trainer Apollo gemacht?

    Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Kettler Schwerkraft Trainer Apollo gemacht?: Hallo Ihr lieben, habt ihr schon mit dem oben genannten Gerät Erfahrungen gemacht? Es soll gut für den Rücken und die Bandscheibe sein. Mich...
  2. Hat schon jemand Erfahrungen mit fitness24.de ?

    Hat schon jemand Erfahrungen mit fitness24.de ?: Hey, ein Freund von mir bekommt bei www.fitness24.de 5% auf alle Artikel weil er dort regelmäßig bestellt. Ich hab mich dazu anstecken lassen, mir...
  3. Kreuzheben - obere Handfläche schonen?

    Kreuzheben - obere Handfläche schonen?: Hallo, habe das Problem, dass ich beim Kreuzheben immer an der Handfläche oben sehr viel Hornhaut bekomme(siehe Bild nach dem ersten Satz). Das...
  4. Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage

    Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage: Gratulation zu so einem großen und erfolgreichen Forum :) Auch deswegen wollte ich fragen, ob ich meine Masterarbeits-Umfrage hier posten darf....
  5. Hallo vom schönen Bodensee

    Hallo vom schönen Bodensee: Hallo liebe Forum Mitglieder.... ich heiße Sven und bin 38 Jahre alt und wohne am schönen Bodensee. vor 3 Monaten begann ich wieder etwas an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden