Wie oft, wie lang?

Diskutiere Wie oft, wie lang? im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Leute. Wie oft und wie lang jeweils soll ich laufen gehen wenn ich als Ziel nur Konditionssteigerung habe? Ich will jetzt nicht unbedingt...

  1. #1 Turnschuh, 07.04.2007
    Turnschuh

    Turnschuh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.

    Wie oft und wie lang jeweils soll ich laufen gehen wenn ich als Ziel nur Konditionssteigerung habe?

    Ich will jetzt nicht unbedingt möglichst viele Kalorien verbrennen oder auf Teufel komm raus voll Kondi aufbauen. Mein Ziel ist meine körperliche Fitness und Ausdauer etwas zu verbessern, als Ausgleich zum Krafttraining.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wie oft, wie lang?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dominic, 07.04.2007
    Dominic

    Dominic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    bist du schon mal gelaufen oder fangst du ganz neu an?
     
  4. #3 Turnschuh, 07.04.2007
    Turnschuh

    Turnschuh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    fange neu an
     
  5. #4 Frechdachs, 08.04.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    dann würde ich für den anfang täglich 30min sagen..dann kannste dich langsam steigern...und wenn du bei ner stunde bist alle 2 tage tage dann,

    also so hab ich angefangen.


    liebe grüße
    dax
     
  6. Zim

    Zim Guest

    und am Anfang auf keinen Fall zu viel wollen!
     
  7. #6 Cassiopeia, 08.04.2007
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Am Anfang 3x die Woche!

    1. Woche:
    10 Minuten laufen; 5 Minuten gehen; 10 Minuten laufen; 5 Minuten gehen.

    2. Woche:
    15 Minuten laufen; 5 Minuten gehen; 15 Minuten laufen; 5 Minuten gehen.

    3. Woche:
    20 Minuten am Stück

    4. Woche:
    30 Minuten am Stück

    So könnte z.B. ein Einstieg aussehen.
     
  8. #7 Turnschuh, 08.04.2007
    Turnschuh

    Turnschuh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps Leute. Ich geh dann 3mal die Woche 30 Minuten Laufen und schau wie sich das ganze entwickelt. ;)
     
  9. #8 Turnschuh, 19.05.2007
    Turnschuh

    Turnschuh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine Frage: Was für einen Unterschied macht es wenn ich entweder:

    1. gleich nachm Aufstehen vorm Frühstück laufen
    oder
    2. am Abend laufen gehe?

    Ich mein jetzt im Bezug auf Fettverbrennung und Konditionssteigerung.
     
  10. #9 Frechdachs, 19.05.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hmmm also man sagt ja das die fettverbrennung auf nüchternen magen besser ist...aber widersprüchlich zu dem sagt man das sobald man was ißt danach es sich genau wieder da ansiedelt.

    ich gehe immer abends laufen dann hab ich auch genug getrunken.

    probier einfach was dir besser liegt.

    liebe grüße
     
  11. #10 Frechdachs, 19.05.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    einen alten beitrag von tenshi gefunden hab zu dem thema ->kopy & paste


    Sport auf nüchternen Magen trainiert nur den Fettstoffwechsel, bringt aber im bezug auf abnehmen rein gar nix. Es wird zwar prozentual mehr Fett verbrannt, die kcal-menge ist jedoch identisch und das ist das einzig entscheidende.
     
  12. #11 Peer1607, 19.05.2007
    Peer1607

    Peer1607 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Das hängt auch davon ab, wielange du laufen willst. 5 km auf nüchternen Magen geht, aber länger würde ich das nicht machen. Dein Körper brauch doch Energie zum Laufen.

    Ach ja und bei 5 km schulst du auch nur deinen Herz-Kreislauf. Die Fettverbrennung schulst du, wenn du lange und langsam läufst, also mit Pulsgurt und 60 - 70% der max. Herzfrequenz. Das heißt aber nicht, dass du, wenn uschneller läufst nicht abnimmst.

    Grüße

    Peer
     
  13. Tommel

    Tommel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich laufe lieber auf nüchternen Magen, jedoch - wie bereits angesprochen - nicht zu viel sondern so maximal 8-10km. Mein Magen ist irgendwie sehr empfindlich was das Laufen angeht. Vor allem wenn ich noch Sprints etc. einbaue oder Bergstrecken dabei sind, dann rödelt der am Ende oft ganz schön rum. Diese Probleme hab ich auf nüchternen Magen nicht. Desweiteren startet man mit nem Lauf am Morgen richtig gut in den Tag wie ich finde.

    Klappt natürlich nicht immer. Ausserdem möchte man ja auch mal bissl länger ratzen. ;)

    Wenn ich dann doch Abends laufe, dann versuche ich darauf zu achten, lange vorher nichts fettiges oder Dinge wie Yoghurts, Milchshakes etc. gegessen zu haben. Mein Magen dankt mir das sonst grundsätzlich mit Dünns...ihr wisst schon, was ich meine.
     
  14. #13 Turnschuh, 20.05.2007
    Turnschuh

    Turnschuh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Dann werd ich wohl mal testen was mir besser liegt. ;)
     
  15. Anzeige

  16. #14 Turnschuh, 20.05.2007
    Turnschuh

    Turnschuh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das zu verstehen?

    1. Es bleibt sich vollkommen gleich wenn ich morgens gleich laufen gehe statt abends, einzige Ausnahme: trainiert Fettstoffwechsel

    oder 2. Wenn ich morgens gleich laufen gehe werde ich nicht abnehmen (dafür wird der Fettstoffwechsel trainiert)?
     
  17. #15 Frechdachs, 21.05.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hmmm..ich würde auf jeden fall 1-2 std vor dem sport eine kleinigkeit essen.

    die fettverbrennung wird zwar eher gestartet beim nüchternen lauf,weil die glykogenvorräte über die nacht aufgebraucht wurden....

    die energie wird als glykogen in der leber gespeichert. Ist dieser vorrat verbraucht (was bei nüchternem magen eher geschieht) ist die folge aber weniger die umstellung auf die fettverbrennung als ein rapider leistungseinbruch.

    es kann unter umständen zu einer unterzuckerung kommen,wofür es sich ja dann wieder nicht gelohnt hätte........


    lieb grüß
    dax
     
Thema: Wie oft, wie lang?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. freizeitläufer wie lange wie oft

    ,
  2. Analspiele wie lang wie weit wie oft wie tief

    ,
  3. wochen keine konditionssteigerung

    ,
  4. konditionssteigerung beim joggen,
  5. laufen konditionssteigerung,
  6. trainingsplan konditionssteigerung,
  7. konditionssteigerung joggen,
  8. konditionssteigerung-wie oft laufen,
  9. konditionssteigerung wie fange ich an,
  10. wie oft und lang im fitnessstudio,
  11. konditionssteigerung laufen,
  12. welche pulsfrequenz beim laufen für konditionssteigerung,
  13. konditionssteigerung plan,
  14. bodybuilding trainingsplan wie oft und wie lange,
  15. konditionssteigerung wie lange,
  16. wie ofttraining im fitnisstudio,
  17. laufen einstieg konditionssteigerung,
  18. fitnessstudio wie oft wie lang,
  19. wie oft sport pro woche zur konditionssteigerung,
  20. Laufen wie lange wie oft,
  21. laufsport wie oft,
  22. laufen ab wann konditionssteigerung,
  23. wie lange auf nüchternen magen joggen,
  24. fettverbrennung wie oft training und wie oft pause,
  25. wie oft sport pro woche
Die Seite wird geladen...

Wie oft, wie lang? - Ähnliche Themen

  1. Wie lange am Stück Aufbau und Abbau (nicht Trainings Dauer)

    Wie lange am Stück Aufbau und Abbau (nicht Trainings Dauer): Hallo zusammen, Ich habe nun schon über ein Jahr kein Kraftsport mehr gemacht. Davor auch nur ein paar Monate. Bin also recht unmuskulös. Ich...
  2. Was mache ich falsch? [neuling/achtung lang]

    Was mache ich falsch? [neuling/achtung lang]: Hallo alle miteinander, wie ihr euch sicher vorstellen könnt will ich in Form kommen. Damit ihr euch ein Bild meiner aktuellen Situation machen...
  3. Körperliche Fitness wiedererlangen nach Unfall

    Körperliche Fitness wiedererlangen nach Unfall: Hallo zusammen Ich möchte gerne eure Meinungen und Erfahrungen wissen, da ich mich in einer relativ verzwickten Situation befinde. Ich bin 24...
  4. Wie lange lauft ihr schon?

    Wie lange lauft ihr schon?: Ich laufe schon eine Weile, mache es aber nicht wettkampfmäßig. Findet ihr man muss sich immer weiter steigern, oder kann man auch einfach laufen...
  5. Wie lange abnehmen?

    Wie lange abnehmen?: Hey... Seit Anfang Juni trainiere ich und habe etwas über 3kg Muskeln aufgebaut und etwa 0,6g Fett. Ich war zu Beginn mit meinem Körper nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden