Zu wenig Fachkräfte in Deutschland?

Diskutiere Zu wenig Fachkräfte in Deutschland? im Off-Topic Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hallo zusammen! Man hört ja immer mal wieder vom Fachkräftemangel in Deutschland. Meist wird das dann doch unterbewusst irgendwann wieder...

  1. Basti1

    Basti1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen!

    Man hört ja immer mal wieder vom Fachkräftemangel in Deutschland. Meist wird das dann doch unterbewusst irgendwann wieder ignoriert, wenn es einen nicht direkt betrifft. Anscheinend soll das Ganze aber immer mehr zum Problem werden..

    Die Klassiker wie Digitalisierung spielen da natürlich auch rein, aber auch die immer älter werdende Gesellschaft. Ich hatte in dem Bezug eigentlich eher an die zukünftigen Renten gedacht, aber klar, das wird sich ja auch auf die Arbeitswelt auswirken.

    Was meint ihr, kann man da irgendwas bewirken? Ich meine, die Digitalisierung z.B. wird ja kaum aufhören oder? Oder sind die Sorgen vielleicht übertrieben?

    Einen schönen Start in die Woche!
    Basti
     
  2. Anzeige

  3. #2 Geextah, 18.09.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.991
    Zustimmungen:
    250
    Daher sprechen Wirtschaftswissenschaftler immer wieder vom bedingungslosen Grundeinkommen, was dem entgegenwirken würde.
    Zudem müssten wir viel weniger arbeiten, was ich sehr begrüße :)
     
  4. #3 LifeLemons, 22.09.2017
    LifeLemons

    LifeLemons Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, also ich bin der Ansicht, dass uns Digitalisierung & technischer Fortschritt in den nächsten Jahren noch deutlich mehr Wohlstand ermöglichen werden. Was bedeutet, dass wir Menschen - vermutlich - immer weniger hart arbeiten müssen.
    Allerdings sind bestimmte Resourcen auf unserer Erde schlichtweg begrenzt, das Wohlstandswachstum ist also keineswegs unendlich.
    Bezüglich der Fachkräfte: Naja, viele der älteren Jobs sind einfach alles andere als attraktiv für junge Menschen. Daher denke ich, dass sich diesbezüglich nicht viel verändern wird.
     
  5. Basti1

    Basti1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Davon habe ich auch schonmal gehört! Wäre auf jeden Fall interessant, vor allem weil man dann beruflich wirklich das machen könnte, was einem liegt!

    Ja, das mit den alten Berufen stimmt leider. Ich glaube allerdings irgendwie nicht dass wir mal weniger arbeiten werden :D
     
  6. #5 Geextah, 02.10.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.991
    Zustimmungen:
    250
    Wir arbeiten heute schon weniger, als es früher der Fall war.
     
Thema:

Zu wenig Fachkräfte in Deutschland?

Die Seite wird geladen...

Zu wenig Fachkräfte in Deutschland? - Ähnliche Themen

  1. Massephase - Nur Bauchfett, wenig Muskeln

    Massephase - Nur Bauchfett, wenig Muskeln: Hallo! Ich bin neu hier, weil ich Hilfe suche da ich nah an der Verzweiflung bin. Ich versuche mich, mein Training und Ernährung sowie mein...
  2. Trainingsplan für definierte Beine und weniger Bauchumfang

    Trainingsplan für definierte Beine und weniger Bauchumfang: Hallo liebe Leute, ich habe Mitte Dezember 2021 mit dem Fitnesstraining angefangen. Ich bin 1.64cm groß, wiege 62,5 kg (Bauchumfang ungesunde...
  3. Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?

    Was frühstückt ihr morgens vor der Arbeit, wenn ihr wenig Zeit habt?: Morgens hat man ja bekanntlich weniger Zeit für ein ausgewogenes Frühstück als am Wochenende, wie stellt ihr euch euer tägliches Frühstück vor der...
  4. Volumen zu Hoch? (Mehr/Weniger Übungen pro Training)

    Volumen zu Hoch? (Mehr/Weniger Übungen pro Training): Hallo Leute, Habe mir nach einem Halben Jahr GK einen Push/Pull/Bauch-Beine Plan gemacht, der Fokus auf Grundübungen legt. Ich trainiere...
  5. Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?

    Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?: Hallo liebe Community! Ich habe mal eine Frage, die mich schon lange beschäftigt. Ich habe im Mai 2016 im Fitnessstudio mit Fitnesstraining...