Zunehmen und Muskeln bekommen - Informationsüberflut

Diskutiere Zunehmen und Muskeln bekommen - Informationsüberflut im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo! Ich bin 18 Jahre alt und recht dünn, wiege bei knapp 1,80m 56 Kilo. Seit etwa August mache ich drei Mal in der Woche für 45 Minuten...

  1. #1 Unregistriert, 13.02.2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo!

    Ich bin 18 Jahre alt und recht dünn, wiege bei knapp 1,80m 56 Kilo. Seit etwa August mache ich drei Mal in der Woche für 45 Minuten etwas Krafttraining, um etwas Muskeln aufzubauen (ohne Anspannung sieht man kaum welche). Gleichzeitig versuche ich eben auch, viel mehr zu essen und weiß, dass ich durch das Krafttraining einen Kalorienüberschuss brauche. Um es vorab zu klären: An der Vererbung liegt es keinesfalls, in meiner Familie bin ich der einzig dünne. Seitdem ich mich für Fitness begeistern konnte (Sommer 15) habe ich noch keine großen Veränderungen gesehen. Vielleicht bin ich nicht mehr so arg dünn wie vorher, da ich meine Essensgewohnheiten geändert habe.

    Nun zu meinem Ziel: Ich möchte keineswegs zum Bodybuilder werden. Ich brauche nicht arg viele Muskeln und einen breiten Körper. Mir reicht es, normalgewichtig zu sein und ein paar sichtbare Muskeln haben. Ich möchte einfach nur eine ganz "normale" Figur haben. Der Ausdruck "normal" ist vielleicht blöd gewählt, aber vielleicht wisst ihr ja, was ich meine.
    Warum ich diesen Thread erstelle? Nun, schaue ich nach möglichen Essensplänen oder Rezepten mit vielen (möglichst gesunden) Kalorien stoße ich dann schnell auf Begriffe wie "Proteinshake", "Proteinpulver" usw. Zunächst halte ich von sowas nichts, und außerdem habe ich das Gefühl, dass ich mit meinem Ziel einfach auf den falschen Seiten bin. Durch die Informationsflut im Internet bin ich einfach überfordert und weiß nicht, was nun zu mir passt. Ich wüsste etwa nicht, dass "normalgewichtige mit ein paar Muskeln" die ich kenne regelmäßig Proteinpulver nehmen und sehr sportlich sind.

    Für mich ist es schwer, zuzunehmen da ich erstens noch bei meinen Eltern wohne. Die können ja nicht beim Einkaufen irgendwelche Extrawürste für mich kaufen damit ich laut Fitnessseite-Seite XY gesund zunehme. Und ich selbst bin Schüler und muss mein Geld für später sparen. Außerdem scheint mir so manch ein Essensplan sehr monoton.

    Mit meinem Krafttraining komme ich gut zurecht, seit August mache ich es halt 3x in der Woche (gab auch mal Ausnahmen da musste eine Einheit weg). Ab und zu tausche ich Übungen aus, falls mir diese nicht mehr gefallen. Auch hier weiß ich einfach nicht: Mache ich es mir zu einfach? Ist es genau richtig? Suche ich im Internet nach möglichen Antworten, bin ich danach vielleicht nur noch überfragter. Vielleicht muss ich auch einfach Sport abseits des Krafttrainings machen? Abgesehen vom Training mache ich sportlich gesehen gar nichts (außer Schulsport 1x in der Woche).

    Auch wenn es heißt: Einfach viel Essen (Kalorienüberschuss) und regelmäßig trainieren: Durch die oben genannten Faktoren/Probleme ist es für mich einfach kompliziert.

    Ich persönlich weiß jetzt auch gar nicht, wie man aus anderer Sicht auf diesen Beitrag antworten soll. Vielleicht habt ihr ja Tipps wie man halbwegs bodenständig und ohne irgendwelche Zusatzmittel zunimmt und Muskeln bekommt? Könnt ihr mir Seiten empfehlen, die sich speziell auf mein Ziel beschränken?
    Wie gesagt, ich bin ja schon seit einigen Monaten dran, aber durch die genannten Probleme bin ich immer wieder Verunsichert. :/
     
  2. Anzeige

Thema:

Zunehmen und Muskeln bekommen - Informationsüberflut

Die Seite wird geladen...

Zunehmen und Muskeln bekommen - Informationsüberflut - Ähnliche Themen

  1. Zunehmen und Muskelnaufbauen bei Untergewicht dio

    Zunehmen und Muskelnaufbauen bei Untergewicht dio: Hallo, ich habe mich vor ein paar Tagen auf dieser Platform angemeldet, da ich was Gewichtszunahme betrifft total ratlos bin. Mit dem Thema...
  2. Zunehmen, Bauch o. Muskeln?

    Zunehmen, Bauch o. Muskeln?: Hi leute also ich bin total durcheinander. Ich will zunehmen aber an Muskeln und nicht am Bauch. Bei mir ist es immer wieder das selbe, ich weiss...
  3. Wie mit dem Rauchen aufhören ohne dabei zunehmen - Erfahrungen gesucht?

    Wie mit dem Rauchen aufhören ohne dabei zunehmen - Erfahrungen gesucht?: Ich würde gerne mit dem Rauchen aufhören, habe aber Angst dabei viel zuzunehmen. Habe das schon bei einigen Freunden beobachtet, sie hören zwar...
  4. [Problem] Gewicht halten aber weiter an Muskelmasse zunehmen?

    [Problem] Gewicht halten aber weiter an Muskelmasse zunehmen?: Hey! Da ich neu in diesem Forum bin, stell ich mich erst mal vor: Ich bin Finn, bin seit kurzem 16 Jahre alt und wohne in einem kleinen Dorf...
  5. Ich kriege es nicht hin abzunehmen

    Ich kriege es nicht hin abzunehmen: Hallo! Ich bin 14 Jahre alt und habe Diabetes Mellitus Typ 1. Ich versuche schon seit 3 Jahren abzunehmen,da ich mich nicht wohl in meinem Körper...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden