Tipps für Training

Diskutiere Tipps für Training im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo allerseits, ich bin männlich und 48 Jahre. Da ich in den letzten Jahren nicht viel für meinen Körper getan habe, möchte ich jetzt damit...

  1. Lotto

    Lotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    ich bin männlich und 48 Jahre. Da ich in den letzten Jahren nicht viel für meinen Körper getan habe, möchte ich jetzt damit anfangen. Leider bin ich mir nicht sicher, wie ich das am besten mache.
    Seit ca. 4 Wochen laufe ich jeden 2. Tag. Jetzt bin ich endlich soweit, das ich 30 min. durchlaufe und mich danach richtig wohl fühle. Ich würde aber gerne, wenn ich nicht laufe, jeden 2. Tag ein bisschen für meine Muskeln tun. Hier hab ich keinen Plan was ich machen soll. Ich möchte gerne zuhaus trainieren.
    Derzeit mache ich ein paar Übungen nach einem Video, Oberkörper, Rumpf und Beine. Dieses Video geht ca. 60 min. und ich versuche alle Übungen zu machen, glaube jedoch das das zu viel ist und auch zuviel durcheinander.
    Gibt es eine Internetseite, auf der eventuell ein abwechselndes Trainig gezeigt wird? Kann auch mit Kurzhantel sein.
    Oder hat jemand von euch einen Tip, welche Übungen wie gemacht werden sollten?

    Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tipps für Training. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Wenn der gesamte Körper in einer Einheit trainiert wird, muss es nicht heißen, dass es zu viel oder zu viel durcheinander ist. Man müsste aber mal die speziellen Übungen und deren Ablauf kennen, um das Video bewerten zu können.

    Ansonsten, wenn du einen neuen Trainingsplan willst, muss man wissen, was du bereits zur Verfügung hast und/oder ob du auch bereit bist, dir dann evtl. zusätzliches Equipment anzuschaffen.

    Gruß.
     
  4. Lotto

    Lotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn das Training nach dem Video alle 2 Tage und dann alle 2 Tage joggen in Ordnung sind, benötige ich keinen weiteren Trainingsplan. Ich habe noch einen Crossstrainer, den ich benutze wenn das Wetter zu schlecht ist zum laufen und Kurzhanteln von 1,25 kg bis zu 30 kg.

    das Video heißt Workout Season 3

    es ist in 3 Abschnitte gestaffelt, in Upper Body, Lower Body und Core. Ich habe mal die angezeigten Bezeichnungen zu den Übungen rausgeschrieben:

    Upper Body

    BENT OVER ROW
    ALTRNATING CURL
    OUTER CURL
    REAR DELT FLY
    JUMPING JACK
    SKI BUNNY
    MODIFIED PUSH-UP
    KNEELING KICK BACK
    LATERAL RAISE/FRONT RAISE
    TWIST JAB
    ALTERNATING ONE ARM ROW
    HAMMER CURL
    BENT OVER CLOSE GRIP HAMMER
    TRANSVERSE FLY
    KNEE TO ELBOW
    FLY AND PRESS
    SKUIL CRUSHER
    LATERAL RAISE
    MILITARY PRESS
    SPEED BAG

    Lower Body

    SQUAT
    FRONT LUNGE
    BOX SQUAT
    FROG HOP
    SHUFFLE
    PLIE SQUAT
    BACKWARD LUNGE
    DROP STEP
    JUMP LUNGE SHUFFLE
    MILITARY KNEE-UP
    SUMO SQUAT
    FRONT DIAGONAL LUNGE
    SUMO SQUAT WITH DROP STEP
    KNEE-UP
    SIDE KICK
    BRIDGE
    REVERSE SCISSOR
    THREE QUARTER KICK

    Core

    CRUNCH
    CLAM
    PLANK
    MOUNTAIN CLIMBER
    PLANK TWIST
    BICYCLE
    FIGURE EIGHT
    SIDE PLANK ROTATION
    TORSO TWIST
    STRAIGHT LEG TAP
    SCISSOR
    PENGUIN HEEL TAP
    BURPEE
    V-SIT EXTEND AND FLEX
    SIDE ROLL
    PLANK VARIATION
    FAST BICYCLE

    Gruß und Danke
     
  5. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Die Aufteilung in die verschiedenen Bereiche des Körpers ist zwar an sich ganz gut, allerdings sind es wirklich sehr sehr viele Übungen...

    Ich würde daher schon eher zu einem "schlichten" Ganzkörperplan mit relativ wenigen komplexen Übungen raten. Für ein die meisten dieser Übungen ist aber zusätzliches Equipment nötig (Hantelbank, Langhantel, Klimmzugstange, Möglichkeit für Dips und zusätzliche Gewichte).

    Falls du dir das nicht alles kaufen willst, kannst du dir auch mal Anregungen bzgl. eines möglichen Hometrainings unter folgenden Links holen:

    Rosch's BWE-Trainingslog
    Rosch's BWE-Trainingsblog

    Ansonsten sind folgende Links für dich sicherlich auch hilfreich:
    Training > Grundlagen & Infos > Hometraining - Fitness-Foren.de
    Training > Trainingssysteme > Low Budget Training - Fitness-Foren.de

    Gruß.
     
  6. Lotto

    Lotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten abend,

    recht herzlichen Dank für deine Antwort. Ich bin aus dem lesen gar nicht mehr rausgekommen. Die Seiten sind wirklich gut und ich denke ich kann mir da einiges rausziehen. Ich bin dadurch unter anderem auch auf die Seite von Ariana Röthlisberger gekommen. Hier habe ich sehr viel zu BWE gefunden und das ist genau das was ich gesucht habe. Ich werde jetzt mal den Ganzkörperplan von der Seite " Trainig für Anfänger " anfangen und dann das laufen alle zwei Tage einbauen.
    Ich bin dir für die Links wirklich dankbar !! Ich denke jetzt weiß ich wie ich anfangen soll.

    Gruß
     
  7. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Freut mich :)

    Dann mal viel Erfolg und Spaß beim Training!

    Gruß.
     
  8. Anzeige

Thema: Tipps für Training
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trainingsplan 48 jahre erstellen

    ,
  2. oberkörper übungen bent over revers flys

Die Seite wird geladen...

Tipps für Training - Ähnliche Themen

  1. Tipps fürs essen zwischendurch?

    Tipps fürs essen zwischendurch?: Hallo alle zusammen, ich trainiere nun seit mitte Mai regelmäßig 3-4 mal die Woche (kein Ganzkörper; Ober/Unterkörper Seperat). Mein Ziel ist wie...
  2. Tipps für Trainingsplan und Ernährung

    Tipps für Trainingsplan und Ernährung: Moin, Ich bin 19 Jahre alt und mache jetzt seit etwa einem Jahr Judo. Ich trainiere auch schon etwa seit 2 Jahren im Fitnessstudio, nur hatte...
  3. Brauche Tipps für ein Ernährungsplan der Massephase

    Brauche Tipps für ein Ernährungsplan der Massephase: Hallo zusammen, Ich bib 18 Jahre alt , 1.90 Groß und wiege knapp 80 Kilo Ich bin schon länger daran Interessiert eine Massephase durchzuführen....
  4. Muskelaufbau Tricks und Tipps für mich?

    Muskelaufbau Tricks und Tipps für mich?: Hey Leute, kurz zu mir: Bin 21 Jahre wiege ca.87-88kg und 1.89cm groß. Ich mache Kraftsport schon seit ca.4 Jahren Intensiv und gehe jeden...
  5. "Spezielle" Anfängertipps für mich?

    "Spezielle" Anfängertipps für mich?: Hallo, Ich bin Sven und 19Jahre alt. Seit februar habe ich mich mittels einer eigenen "lowcarb" Diät und viel sport bis juli von 105kg auf gute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden